Willkommen bei Alcosuisse

Alcosuisse – Ihr Partner in Sachen Ethanol – verfügt über jahrzehntelange Erfahrung auf dem weltweiten Ethanolmarkt.

 

Alcosuisse verkauft jährlich im Durchschnitt ca. 450‘000 Hektoliter Ethanol, was 37 Millionen Kilogramm entspricht.

 

Wir kaufen Ethanol auf dem Weltmarkt ein – zum Beispiel in Brasilien, Südafrika, Pakistan, in den USA sowie in etlichen europäischen Ländern.

 

Ethanol ist ein facettenreicher Stoff, der mit Wasser und sehr vielen anderen Flüssigkeiten beliebig mischbar ist und zudem ein ausgezeichnetes Lösungsvermögen aufweist.

 

Wir liefern unsere Ethanolqualitäten an die pharmazeutische Industrie zur Herstellung von Medikamenten und Desinfektionsmitteln. Die Kosmetikbranche setzt Ethanol für die Produktion von Parfümen und Körperpflegemitteln ein.

 

Die chemische Industrie verwendet Ethanol als Trägerstoff, als Lösungsmittel oder als Ausgangsprodukt für chemische Reaktionen. Die Industrie benötigt es für die Fabrikation von Reinigungsmitteln, Farben, Lacke, Tinte oder Sprengstoff.

 

Ferner wird Ethanol auch in der Lebensmittelindustrie zur Konservierung von Nahrungsmitteln und zur Herstellung von Aromen verwendet, die danach in der Lebensmittelindustrie eingesetzt werden. Im Bereich der Spirituosen werden daraus Liköre und Aperitifs hergestellt.

 

Die Ethanolqualitäten sind in den Verkaufsspezifikationen der Alcosuisse definiert. Jede Qualität muss vorgegebene Werte erfüllen. Das Qualitätssortiment von Alcosuisse besteht ausschliesslich aus Ethanol, das durch die Fermentation von Nebenprodukten aus Agrarrohstoffen gewonnen wird.

 

Denkbar wäre auch Ethanol synthetischen Ursprungs, zum Beispiel um Ethanol Sekunda im Sortiment aufzunehmen. Wegen potentiellen Nebeneffekten führt Alcosuisse diese Möglichkeit jedoch bis heute nicht in ihrem Produktekatalog auf.

 

Aus Holzrohstoffen entsteht heute nur Ethanol zu Treibstoffzwecken.  

Alcosuisse - Ihr Partner in Sachen Ethanol