Etha+ als Notlösung für Hände- und Oberflächendesinfektion

Die Verfügbarkeit von Ethanol in Pharmaqualität ist in ganz Europa weiterhin stark eingeschränkt, primär weil der Bedarf für die Herstellung von Desinfektionsmitteln im Zuge der Covid-19 Pandemie förmlich explodiert ist. Um diesem Engpass entgegenwirken zu können bietet Alcosuisse ein neues, vom BAG zugelassenes Produkt an. Das Produkt ist nicht geruchsneutral, erfüllt aber definitiv den Zweck zur Virenbekämpfung.

Weitere Informationen zu etha+